Blog

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

- Albert Einstein
In unserer Arbeit erforschen und erproben wir hilfreiche Haltungen (#Mindset), Fähigkeiten (#Skillset) und Werkzeuge (#Toolset), um Organisationen in Situationen
höchster Dynamik und Komplexität wirksam zu führen. Hier teilen wir gerne unser Wissen und laden zur Diskussion ein. 

Welche Chancen und Herausforderungen liegen in der Gestaltung von Hybrid Work in der Zukunft? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um diese Chancen nutzen zu können, und wie können wir den Herausforderungen wirksam begegnen? Und welchen Beitrag kann und muss Führung sowie der Bereich Human Resources dafür leisten? Diese und weitere Fragen beleuchtet Michaela Meyer im Expertinnen-Interview mit Anke Engels, Leiterin des Kompetenzcenters Personalentwicklung bei der toom Baumarkt GmbH.

Wir haben Kunden befragt, die sich vor etwa einem Jahr an die „OKR“- Methode als agiles Zielsystem gewagt haben: Konnten OKRs im VUKA-Jahr 2020 Orientierung schaffen? Was hat gut funktioniert, was werden sie in Zukunft anders machen? Das Auftaktinterview dazu kommt von unserer Kollegen Britta Müller. Sie interviewt Jens-Peter Joschek, der im DAX-Konzern Covestro als Head of Innovation Excellence Anfang des Jahres mitverantwortlich die OKR-Systematik im Bereich Innovation Management eingeführt hat.

 

Das Kompetenzen und das richtige Mindset entscheidend für die Agilisierung von Unternehmen sind, hat Dr. Hermann Küster in den vorherigen Beiträgen der Impuls-Interview-Reihe deutlich gemacht. Doch was geschieht davor? Wie wählen Unternehmen die Bereiche aus, die fortan agil handeln und kann man so eine Entwicklung überhaupt verordnen? In dem aktuellen Beitrag greift Dr. Hermann Küster die Bedeutung der intrinsischen Motivation auf und gibt spannende Denkanstöße zu Entwicklungsprozessen in Unternehmen.

 

Nachdem im letzten Impuls-Interview die Kompetenzen einer agilen Führungskraft beschrieben wurden, spricht Dr. Hermann Küster mit Chiara Beck über die Bedeutung des richtigen Mindsets. Agile Transformationen sind nur dann erfolgreich, wenn sie von Personen initiiert werden, die intrinsisch motiviert sind und das richtige Mindset besitzen. Warum das so eine so große Rolle spielt, erfahren Sie hier.

 

  • DIE COACHING GESELLSCHAFT mbH
  • Alter Steinweg 39
  • 48143 Münster
  • Tel.:0251-14981800
  • Daten­schutz-Einstellungen
  • © 2018-2021 DIE COACHING GESELLSCHAFT