Die Coaching Gesellschaft

Empowerment for a new Level

Wer wir sind

Wir sind ein interdisziplinäres Zukunftsnetzwerk von Transformationslotsen für Führungspioniere und visionäre Unternehmensdenker. Gleichzeitig verstehen wir uns als eigenes, lebendiges Labor für neue Arbeitsweisen, die unserer Vision entsprechen. Herzlich Willkommen!

Mehr über die Coaching Gesellschaft

Der Weg zu den Besten

Für nachhaltige Zukunftsbefähigung braucht es zunächst die Köpfe, die sie denken können. Dieses Mindset zu erkennen und zu entwickeln, ist unsere einzigartige Expertise.

Recruiting

Unternehmen überhitzen

Steigende Komplexität und Dynamik fordern eine immer höhere Innovationsgeschwindigkeit. Auch Strategie, Strukturen und Prozesse sind daraufhin anzupassen. Wir entwickeln mit Ihnen den individuell passenden Weg.

Transformation

Was Führung braucht

Unsere Arbeit befähigt Sie vor allem aus dem Alltagssturm herauszutreten und eine Adlerperspektive einzunehmen. Erweiterte Denk- und Erfahrungsräume werden so erlebbar. Ihre (Selbst-)Wirksamkeit erfährt eine ganz neue Qualität.

Für Einzelpersonen

Unsere Vision

Unternehmen sind Räume, deren Kultur Mitarbeitern ermöglicht ihr vollständiges Potential sinnhaft in eine Gemeinschaft einzubringen. Nicht getrieben durch ständigen Leistungsdruck, sondern getragen von Begeisterung und Bedeutung. So wird erfülltes Leben und Arbeiten möglich. Und Erfüllung zieht Erfolg nach sich. Ganz automatisch…

Mehr über die Coaching Gesellschaft

Veranstaltungen

Wie stellt man sich den Herausforderungen vom hybriden Arbeiten? Unser Event „Hybride Work“ befasst sich genau mit diesen Themen. Wir möchten mit unseren Kund*innen in einen co-creativen Austausch kommen und geben gerne Impulse aus bereits gelerntem. Freuen Sie sich zudem über den Input unserer Kooperationspartner Netrocks, innovate! und if5.

Mit unseren Impuls-Sessions „Regnose statt Prognose“ möchten wir mit Ihnen ab 2021 wieder gemeinsam aus der Zukunft denken.

Projektbeispiele

Ausgezeichnet! Unser Kunde Beulco GmbH & Co. KG ist Champion der digitalen Transformation 2021. Verliehen wird dem sauerländischen Wasserversorungsunternehmen ein Award in der Kategorie „digitale Transformation und wirksames Transformationsprogramm im Bereich Industrie“. Lesen Sie hier wie man mit einer 180-köpfigen Unternehmensmannschaft gemeinsam erfolgreich Unternehmenserneuerung gestaltet.

Ansprechpartner*in: Prof. Dr. Karin Schnitker & Dr. Jan Berstermann

 

Wie geht es Ihrem Team mit der hybriden Arbeitswelt? Welche sozialen, technischen, räumlichen oder rechtliche Fragen haben Sie gerade? Um erkennen zu können, wo Ihr Team zurzeit steht und welche Lösungsimpulse es jetzt braucht, bieten wir einen ca. 3-stündigen moderierten Team-Workshop mit entsprechenender Vor- und Nachbereitung als Pulse-Check an. So finden Sie gemeinsam mit ihrem Team schnell Übersicht über die wichtigsten Themen in der aktuellen Situation. Weitere Informationen.

Ansprechpartnerin: Michaela Meyer und Charlotte Kreft

 

In der Innovations-BU eines großen deutschen Konzerns wurde ganz klar erkannt, dass agile Arbeitsweisen nicht ein weniger an Führung brauchen, sondern eine ganz andere Art von Führung. Für die Begleitung des Changes vom klassischen zum agilen Führungs-Mindset haben wir deutschlandweit eine einzigartig präzisere Landkarte. Hier liegt unser besonderer USP. Die tiefgreifende 3-modulige Lernreise hat nicht nur bei den einzelnen Beteiligten zu wirkungsvollen Veränderungen beigetragen, sondern die Führungsmannschaft als solche auch weiter zusammengeschweißt.

Ansprechpartnerinnen: Stephanie Ekrod, Nina Recker

Unser Kunde, ein "hidden Champion" aus dem Mittelstand, wünschte sich eine effektivere, schnellere Zusammenarbeit im internationalen Führungsteam ohne umfassende strukturelle Anpassungen. Mit methodischen Ansätzen der Holakratie und viel systemischem Fingerspitzengefühl haben wir im Führungsteam neue Arbeitsweisen und ein neues Selbstverständnis etabliert, das internationales Wachstum fördert und Synergieeffekte ermöglicht.

Ansprechpartnerin: Dr. Britta Müller

5 crossfunktionale Teams einer BU eines internationalen Konzern bekamen durch unsere Unterstützung einen gehörigen Effektivitätsschub. Gearbeitet haben wir sowohl mit der BU-Leitung, wie auch mit den FK der Teams und den Teams selbst. Die Vermittlung von agilem Handwerkszeug in individuell aufgesetzten Online-Nuggets waren ebenfalls Teil des Gesamtkonzept.

Ansprechpartnerinnen: Dr. Britta Müller, Stephanie Ekrod

Blog

Welche Chancen und Herausforderungen liegen in der Gestaltung von Hybrid Work in der Zukunft? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um diese Chancen nutzen zu können, und wie können wir den Herausforderungen wirksam begegnen? Und welchen Beitrag kann und muss Führung sowie der Bereich Human Resources dafür leisten? Diese und weitere Fragen beleuchtet Michaela Meyer im Expertinnen-Interview mit Anke Engels, Leiterin des Kompetenzcenters Personalentwicklung bei der toom Baumarkt GmbH.

Wir haben Kunden befragt, die sich vor etwa einem Jahr an die „OKR“- Methode als agiles Zielsystem gewagt haben: Konnten OKRs im VUKA-Jahr 2020 Orientierung schaffen? Was hat gut funktioniert, was werden sie in Zukunft anders machen? Das Auftaktinterview dazu kommt von unserer Kollegen Britta Müller. Sie interviewt Jens-Peter Joschek, der im DAX-Konzern Covestro als Head of Innovation Excellence Anfang des Jahres mitverantwortlich die OKR-Systematik im Bereich Innovation Management eingeführt hat.

 

Das Kompetenzen und das richtige Mindset entscheidend für die Agilisierung von Unternehmen sind, hat Dr. Hermann Küster in den vorherigen Beiträgen der Impuls-Interview-Reihe deutlich gemacht. Doch was geschieht davor? Wie wählen Unternehmen die Bereiche aus, die fortan agil handeln und kann man so eine Entwicklung überhaupt verordnen? In dem aktuellen Beitrag greift Dr. Hermann Küster die Bedeutung der intrinsischen Motivation auf und gibt spannende Denkanstöße zu Entwicklungsprozessen in Unternehmen.

 

Kunden

  • DIE COACHING GESELLSCHAFT mbH
  • Alter Steinweg 39
  • 48143 Münster
  • Tel.:0251-14981800
  • Daten­schutz-Einstellungen
  • © 2018-2021 DIE COACHING GESELLSCHAFT